Der Chor - Pop und Gospelchor Chorios

Direkt zum Seiteninhalt

Pop- und Gospelchor CHORIOS
CHORIOS wurde 1993 im Rheingau gegründet und gehörte mehrere Jahre zur Musik- und Kunstschule Rheingau e.V. in Geisenheim. 1999 wagten die Mitglieder den Sprung in die Selbständigkeit und gründeten einen eigenständigen Verein: CHORIOS JAZZ- UND GOSPELCHOR e.V.

Unter den Chorleiter/Innen Elke Diepenbeck, Katrin Wunsch, Jörn Edler, Burkhard Heinz,
Maarten van Leer und Pascal Meyer-Ponstein haben wir ein umfangreiches Repertoire an Gospels, Jazzklassikern sowie Musical-Stücken erarbeitet.

Seit November 2013 arbeitet CHORIOS mit Frank Eckhardt zusammen, mit dem wir wieder richtig Fahrt aufgenommen haben .

Als eigenständiger Verein finanzieren wir uns durch
Mitgliedsbeiträge (12,--€/Monat, 6,--€ für Schüler und Studenten), selbstorganisierte Konzerte und  Engagements bei Kulturveranstaltungen. Zu Hochzeiten und anderen Festlichkeiten werden wir von Privatpersonen gebucht.

Bei unserem jährlichen Chorwochenende, wird durch intensives Proben unser neues Konzertprogramm erarbeitet. Die Integration neuer Chormitglieder steht hier besonders im Vordergrund. Weiterhin finden Probensamstage, Stimmbildungen sowie interne Chorfeiern statt. Auch nehmen wir an Jubiläumskonzerten und Freundschaftssingen teil.

Wir proben Dienstags um 20:00 Uhr in der St.-Ursula Schule in Geisenheim.


CHORIOS POP - UND GOSPELCHOR e.V.
c/o Herman Verkroost 1. Vorsitzender · Im Magdalenenkreuz 2 · DE 65385 Rüdesheim am Rhein
info@pop-gospelchor.de · www.pop-gospelchor.de
Zurück zum Seiteninhalt